Press "Enter" to skip to content

Schlagwort: Paper

RT031 – Die schwarze Kunst der Navigation

Ein Rebell landet auf einem vor Jahrtausenden vergessenen Planeten und macht eine seltsame Entdeckung. Einige Männer auf dem Planeten knüpfen ihr Leben Lang an einem Teppich aus menschlichen Haaren. Es bedarf aufwändiger Nachforschungen doch schlussendlich finden die Rebellen heraus, was es mit diesem altertümlichen Brauch auf sich hat.

Dabei lernen wir heute wie es mit ein bisschen Kohlenstoff so richtig dunkel wird und wie man im Dunkeln wieder nach Hause findet.

Viel Spaß beim Reinhören.

RT030 – KI im Rauschen

In der Hitech Forschungseinrichtung von Blind Lake wird Astronomie ohne Teleskope betrieben. An einem Tag wie jedem andren, wird plötzlich jegliche Verbindung zur Außenwelt gekappt und eine Quarantäne mit militärischen Mitteln durchgesetzt. Doch erst kurz vor der Katastrophe wird den Bewohnern des Komplexes klar warum sie Wochenlang isoliert wurden. Dabei lernen wir heute wie Man aus vielen kleinen KIs eine super KI bastelt und wie man ein „Woop“ aus dem Rauschen fischt.

Viel Spaß beim Reinhören.

RT029 – Postapokalyptische Walbörse

Kurz bevor sich die Welt mit 2 Katastrophen herumschlagen muss, stranden ein nackter Mann und ein Wal an der Küste eines kleinen britischen Fischerdorfs. Beide sollen den Bewohnern durch die Kriese helfen. Dabei lernen wir heute wie Wale mathematische Probleme lösen und was soziale Medien mit der Börse zu tun haben.

Viel Spaß beim Reinhören.

RT028 – Neuroquanten

Die Crew der Mars Discovery begegnet auf dem roten Planeten einem Artefakt. Als dieses berührt wird entbrennt ein Wettrennen mit der Zeit um die Erde vor dem Untergang zu bewahren. Teil der Lösung sind natürlich neuronale Schnittstellen und Quantencomputer, die wir uns in dieser Folge einmal genauer anschauen.

Viel Spaß beim Reinhören.

RT027 – Eisenfusion

Die Astronomen der Erde haben einen roten Riesen übersehen, der leider das Ende seiner Tage erreicht hat. Dabei ist er der Erde so nahe, dass dabei die gesamte erwachsene Bevölkerung dem Untergang geweiht ist. Es schlägt die Stunde der Kinder unter 14 Jahren. Wieso altes Eisen uns dabei hilft herauszufinden wie häufig so etwas passiert und was für Zustände in so einem Stern herrschen klären wir in dieser Folge.
Viel Spaß beim Reinhören.

RT026 – Meatcraft

Auf einer Reise an den Rand der menschlichen Zivilisation erleidet wir Schiffbruch im Hyperraum. Da wir trotzdem essen müssen klären wir erst einmal wie der Nahrungsmittelreplikator funktioniert. Danach müssen wir uns darüber klar werden wie wir wieder nach Hause kommen und wie Minecraft uns dabei weiterhilft.

Viel Spaß beim Reinhören.

RT018 – Spukhafter Blattsalat

Heute wird es eher kalt. Wie, wann und ob man nach einer starken Unterkühlung auf ein paar Dutzend Kelvin wieder aufwacht wird im Buch geklärt. Da die Geschichte dann doch mal wieder ins All abdriftet, ergeben sich allerdings ein paar elementare Fragen. Wie gut ist eigentlich der Handyempfang zwischen Sternsystemen und wo bekomme ich was zu essen?

RT014 – Lautes schweben

Heute sind wir live auf dem RC3. Daher eine kurze Folge. Als Science Fiction ist dieses mal Dr. Who dran. Genau genommen dessen legendärer Schallschraubendreher.
Nicht nur, dass man Dinge tatsächlich mit Schall drehen kann. Selbst vor Geek Stuff macht die Technik keinen Rückzieher. Ob es allerdings für Schrauben reicht werdet ihr nur herausfinden, wenn ihr mal reinhört.

Viel Spaß dabei.

RT013 – Virtuelle Probleme

Heute reden wir über den Roman „Ready Player One“ von Ernest Cline. Die Welt geht vor die Hunde und die Menschheit flüchtet in die virtuelle Realität.
Wir bewegen uns hier in den Gefilden der Videospielgeschichte von den Anfängen bis hin zu den frühen 2000-er Jahren. Wir erfahren, was die virtuellen Spielewelten uns über reale Krankheiten verraten können und wie wir immer mehr von KI Algorithmen in unsere Schranken gewiesen werden.
Im Geek Stuff geht es dieses mal ums Backen und Musik (maker style).

Viel Spaß beim Reinhören.

RT012 – Ground control to Major Mars

Heute reden wir über den Roman „Die Schöpfungsmaschine“ von James P. Hogan. Der Kalte Krieg hat nie geendet und nur eine Maschine die 6 Dimensionen beherrscht kann die Menschheit retten.
Dabei sind wir auch schon wieder im All unterwegs und haben einen ganzen Haufen schwarzer Löcher. Am Ende müssen wir trotzdem noch mit Radiosignalen unsere Erkenntnisse bestreiten.
Im Geek Stuff geht es dieses mal ums den RC3, Lego Schlüssel und Leuchtdioden.

Viel Spaß beim Reinhören.