Press "Enter" to skip to content

Realitätstheorie

RT009 – Der große Umzug

Heute reden wir über die Kurzgeschichte „Die Wandernde Erde“ von Cixin Liu. Wir diskutieren darüber was uns nervös macht, über Fusionsantriebe, tummeln uns ein wenig auf der Spielwiese der Orbitaldynamik und klären die Frage: “Was ist eigentlich ein Heliumblitz?”. Natürlich darf auch der übliche Geek Stuff nicht fehlen, heute geht es um Konsolen und Elektronik.

RT002 – Maaad Dääääämmmmon

Benjamin und Raoul haben Artemis gelesen (eigentlich gehört). Wir lernen warum Monddreck so giftig ist und warum Schweißen im All so gefährlich ist. Um die Folge kürzer zu bekommen machen wir heute nur zwei Themen und ein kleiner Einspieler warum Gamer bald neue Glasfasern bekommen könnten. Da Raoul und Benjamin sich erst am Montag wiedersehen werden kommen sie dann doch noch ins Quatschen. Mit der kurzen Folge wird’s dann nichts und sie schaffen fast die Dreistundenmarke. Aber was soll’s. Dafür bekommen wir noch ein Experiment zum Selbermachen und Geekstuff darf natürlich auch nicht fehlen. Wohl bekomms!

RT001 – Schwäbisches Pale Ale

Wir besprechen den Roman “Exodus 2727 – Die letzte Arche” von Thariot. Was passiert mit Hunden im Weltall, wie schnell kann man durchs All reisen, warum gibt es auf der ISS keine Gravitation und wie lange kann man im All schlafen. Raoul zeigt uns wie man Bäume 1337 pflanzt und Benjamin kann nicht anders und schwärmt von den 80-ern.